Gesundheit von Innen mit der Feldenkrais- Methode


Feldenkrais- 
Angebote 

erforschen und da sein

Einzelstunde

Funktionale Integration

Du hast ein Anliegen, eine Motivation, einen Wunsch nach Veränderung. Du bringst dein Interesse und deine Offenheit dich durch Berührung und Bewegung mit mir diesem Thema zu widmen.

Durch achtsame Berührung und Bewegt-Werden erforschen wir Bewegungsgewohnheiten und mögliche Alternativen und entdecken Zusammenhänge. Unsere Nervensysteme sind im Dialog und helfen zusammen.

„Lernen von innen heraus“ ist möglich. Du lernst was du erlebst.
Es verändert sich, was von deinem Inneren für gut befunden wird.

Dauer: 50-60 min
Kosten: 70 Euro
3-erBlock: 185 Euro
„Kennenlernstunde": 60 Euro

Ort: 3500 Krems -Egelsee,  Am Neuberg 20
Bitte trage bequeme Kleidung!

Anfragen und Terminvergabe telefonisch unter 0650 280 5 288 oder per mail unter info@yosoy.at






Gruppenstunde

Bewusstheit durch Bewegung

Du experimentierst, meist auf der Matte liegend oder sitzend, mit konkreten verbalen Bewegungseinladungen, die dir ermöglichen  dich von innen heraus zu erleben und zu bewegen.
Du lernst dich selbst dabei tiefer kennen und deine Art dich zu orientieren, zu experimentieren und spielerisch und präzise zu lernen.
Bekannte Bewegungen genießen und variieren, neue Bewegungen entwickeln , lernen und verwenden … so dass du deinen Weg immer „aufrechter“ und selbstbewusster gehen kannst!

Dauer: 50-60 min
Bitte trage bequeme Kleidung und bringe eine Matte für dich mit!
Einstieg und Schnuppern je nach Platzangebot möglich, bitte vorher absprechen!

am Zottelhof nahe Egelsee:
…….mittwochs 18.30-19.30 Uhr
3) von 17.April 2024 bis 19.Juni wöchentlich, außer1.Mai.
Kosten: 144 Euro

im Atmos in Krems:
……..montags 16.45-17.45 Uhr
1) von 15. Januar 2024 bis 18. März wöchentlich, außer 5.+12.Feb.
Kosten: 130 Euro
2) von 8.April 2024 bis 17.Juni wöchentlich, außer 20.Mai.
Kosten: 160 Euro

Schnuppern ist kostenlos!
Sonst einzelne Stunde: 20 Euro.
Quereinstieg in den Kurs je nach Platzangebot jederzeit möglich!

Feldenkrais- Tagesworkshops 

Die Wirbelsäule und Co.    -Samstag 8.Juni 2024-

Heute widmen wir uns deiner Beweglichkeit und Stabilität der Wirbelsäule und Co. 
Einem interessanten Zusammenspiel das wir oft vereinfacht „den Rücken“ nennen.

Durch Feldenkrais-Gruppenstunden zum Thema erlebst du auf spielerische Weise verschiedene Aspekte und das Zusammenspiel deiner einzelnen Wirbel, sowie auch deiner ganzen Wirbelsäule mit den umliegenden Bereichen wie zum Beispiel Rippen, Kopf, Zwerchfell und Becken, sowie in Summe deinen ganzen Körper.
Dabei steht das eigene achtsame Erleben und Erforschen im Vordergrund.
Abgerundet werden die sanften Bewegungseinheiten durch wenige andere Impulse und Werkzeuge und das „Gemeinsam- Unterwegs- Sein" in der Gruppe.
In der Mittagspause gibt es einen biologischen Mittagssnack und die Natur gleich vor der Tür läd zu einem Spaziergang ein.

Samstag 8. Juni 2024 10:00 Uhr-17:00 Uhr
Kosten: 95 Euro (inklusive biologischem Mittagssnack)
verbindliche Anmeldung unter info@yosoy.at bis 30.Mai möglich, es gibt 6 Plätze.

Rund ums Becken.   -Samstag 6.Juli 2024-

 Heute widmen wir uns deiner Bewegungen und Möglichkeiten rund ums Becken.
Einem ganz zentralen Platz in unserem Enpfinden von Stabilität, Beweglichkeit und Kraft.

Durch Feldenkrais-Gruppenstunden zum Thema erlebst du auf spielerische Weise verschiedene Aspekte und das Zusammenspiel deiner Gelenke, Knochen und Muskeln rund ums Becken, sowie in Summe das Zusammenspiel deines Beckens mit deinem ganzen Körper und Empfinden. 
Dabei steht das eigene achtsame Erleben und Erforschen im Vordergrund.
Abgerundet werden die sanften Bewegungseinheiten durch wenige andere Impulse und Werkzeuge und das „Gemeinsam- Unterwegs- Sein" in der Gruppe.
In der Mittagspause gibt es einen biologischen Mittagssnack und die Natur gleich vor der Tür läd zu einem Spaziergang ein.

Samstag 6. Juli 2024 10:00 Uhr-17:00 Uhr 
Kosten: 95 Euro (inklusive biologischem Mittagssnack
verbindliche Anmeldung unter info@yosoy.at bis 27.Juni möglich, es gibt 6 Plätze.




Moshé Feldenkrais

Die Methode und ihre Wirksamkeit

Zur Methode und zu Moshé Feldenkrais


Einfach gesagt hilft diese Methode langfristig und dauerhaft gesünder, ausgeglichener, interessierter und liebevoller mit sich und anderen zu sein, durch einfache sanfte bewusste Körperbewegungen, deren Wahrnehmung, und ein immer feineres und  klareres Selbstbild.
Die Stärke der Methode liegt darin, dass sie sehr wirksam und in ihrer Einfachheit jedem Menschen zugänglich ist! 
Denn jede/r spielt in den eigenen Möglichkeiten und forscht und erweitert die Möglichkeiten selbst, von innen heraus.

Dr. Moshé Feldenkrais (1904-1984)
Als aufgeschlossener und interessierter Mensch, als Auswanderer in jungen Jahren, als Arbeiter, als Denker und Forscher, als Jude, als Judolehrer,  als Ehemann einer Kinderärztin, als Physiker und als Menschenfreund, ... erforschte er durch die Notwendigkeit im eigenen Leben die Entwicklung, Effizienz, Erneuerung, Intelligenz, Wiederherstellung und Verfeinerung von Bewegungsmöglichkeiten.

Er entdeckte dabei, wie klar und direkt der Zugang zu sich selbst und der Ausdruck in der Welt über Bewegung sein kann. Und dass sich gleichzeitig Denken, Handeln und Fühlen entsprechend klären, da das Nervensystem sich auf natürliche Art und Weise re-organisiert.
Moshé Feldenkrais entwickelte seine Methode für jeden Menschen als Methode zum „Lernen -an -sich“.
Mit dem Ziel frei wählen zu können. Das tun zu können, was mensch tun möchte. Für jeden Menschen und seine individuellen Wünsche. Und damit für die Würde des Menschen. Für ein selbstbestimmtes Leben. Für ein gesundes Miteinander.

„Vom Unmöglichen zum Möglichen, vom Möglichen zum Leichten, vom Leichten zum Eleganten“ (Moshé Feldenkrais)






Oreana C. Krasovic

Feldenkrais-Praktikerin

mein Weg und Feldenkrais 



„Neues von Innen heraus wünschen, ausprobieren, verfeinern und tun, von Natur aus im achtsamen Zusammenspiel mit der ganzen Welt.“ 

In diesem Sinne bin ich seit 2019 bei der Feldenkrais- Methode gelandet. 
Und für mich verbindet sich hier einiges, was ich zuvor nicht zusammengebracht habe.
Für mich ist es ein Weg des Suchens und Entdeckens und Ruhens. Des Spielens und des Denkens.
Ein Weg des Dürfens und der Selbstverantwortung.
Der Würde des Menschseins, des UND, der Integration.


 Es ist mir eine Freude dich in den Feldenkraisraum einzuladen!
Dich auf Augenhöhe begleiten zu dürfen in deinem Dasein und auf deinem Weg jetzt gerade.
Und gleichzeitig durch dich weiter zu lernen, da wo ich gerade am Weg bin.

---

Diese Ausbildung berechtigt mich zur Ausübung von Feldenkrais-
Gruppenstunden (*seit 2021) und Feldenkrais-Einzelstunden (*seit 2023):
Feldenkrais International Training Program Wien 2019, Feldenkrais Institut Wien, educational director: Donna Ellen Ray.

Dankeschön für die Möglichkeit! Buen camino! 
Oreana C.Krasovic